Antike Anrichten und Kommoden

repräsentative alte Möbel

­

Gründerzeit Anrichte

  • Epoche: frühe Gründerzeit
  • Zeit: um 1880/90
  • Holz: Fichte mit Nussbaumfurnier
  • Beschläge: Original Schlösser & Beschläge
  • Aufbau: 2 Türen, 2 Schublade, Ausziehplatte
  • Maße in cm LxBxH: 140 x 64 x 94

Preis: 490 €


Anrichten, Kommoden und Vertikos

So schön kann Ordnung sein

Sie sind schön, praktisch und mitunter die reinsten Raumwunder: antike Kommoden, Anrichten und Vertikos in unterschiedlichsten Ausführungen wie Weichholz, Eiche, Nussbaum, Kirsch, Ahorn oder Mahagony, furniert oder in Massivholz sind die ideale Ergänzung zu großen Schränken.

Im Schlafzimmer oder in der Ankleide hilft eine alte Kommode mit mehreren Schubladen dabei, Ordnung zu schaffen und beispielsweise Wäsche, Socken, Schals, Mützen und Handtaschen ordentlich zu sortieren und so jederzeit griffbereit zu haben.

Auch im Wohnzimmer und in der Küche macht sich eine stilvolle alte Kommode oder Anrichte nicht nur optisch gut. Hier finden beispielsweise Tischwäsche, Bestecke und große Servierplatten ihren festen Platz. Als Besonderheit bieten viele antike Anrichten eine oder mehrere Ausziehplatten und damit eine zusätzliche Abstellfläche, auf der bei Besuchen beispielsweise der Aperitif serviert werden kann. 

Zu den repräsentativsten Möbeln aus vergangenen Zeiten gehören Vertikos mit oft aufwendig gestalteten ornamentalen Aufbauten. Hier fanden reich verzierte Uhren, Vasen und andere Kleinantiquitäten Platz, die meist von Generation zu Generation vererbt wurden. Sammler nutzen Vertikos noch heute, um besondere Stücke aus ihrem Raritätenkabinett zu präsentieren.

Einen reizvollen Kontrast bildet auch die Kombination aus Antiquitäten und zeitgenössischem Design. So kommen beispielsweise moderne Glasvasen oder Kunstobjekte auf alten Kommoden, Anrichten und Vertikos besonders gut zur Geltung.

Ob Gründerzeit, Biedermeier, Jugendstil, oder Barock - mit einer alten Anrichte oder Kommode verleihen Sie Ihrem Zuhause das ganz besondere Etwas. Interessant sind unsere antiken Anrichten, Kommoden und Vertikos nicht nur für Privathaushalte, auch Gastronomiebetriebe, Hotels und Unternehmen hier besonders repräsentative alte Möbel.